Pilzpfannkuchen mit Almette-Schinken-Creme

pilzpfannkuchen-mit-almette-schinken-creme

Pilzpfannkuchen mit Almette-Schinken-Creme

Portionen
4
Zubereitungszeit
30 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach
Portionen
4
Zubereitungszeit
30 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

almette-balance-schnittlauchx 2
  • 2 EL gehackte Haselnüsse
  • 5 EL Sonnenblumenöl
  • 2 Fässchen Almette Balance Schnittlauch
  • 4 Eier
  • 200ml Mineralwasser
  • 300g Mehl
  • Salz
  • 100g Waldpilze (z.B. Pfifferlinge, Champignons, Austernpilze)
  • 100g gekochter Schinken
  • 3 Strauchtomaten
  • frisch gemahlener Pfeffer
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
Brennwert: 2921kJ (698kcal)
Fett: 37,6g
Kohlenhydrate: 58,4g
Eiweiss: 28,5g
Portionen
4
Zubereitungszeit
30 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zubereitung

  1. Haselnüsse in einer Pfanne in 2 EL erhitztem Öl goldbraun rösten und beiseite stellen.
  2. 1 Fässchen Almette mit Eiern und Wasser verquirlen, Mehl und eine Prise Salz mischen, die Mehlmischung unterheben und alles zu einem homogenen Teig verrühren.
  3. Waldpilze putzen, fein hacken und in den Pfannkuchenteig rühren. In einer Pfanne im restlichen erhitzen Öl 8 dünne Pfannkuchen ausbacken.
  4. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und mit dem Schinken in Würfel schneiden. Almette mit Salz, Pfeffer, Haselnüssen, Tomaten- sowie Schinkenwürfeln verfeinern, die Pfannkuchen damit bestreichen und zusammengeklappt servieren.
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
  • 2921kJ698kcal
    brennwert
  • 37,6g
    Fett
  • 58,4g
    kohlen-hydrate
  • 28,5g
    EIWEIß

Lust auf Abwechslung?
Probieren Sie doch einmal weitere leckere Rezepte