Zutaten
Zubereitung
Ernährung

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Speck in einer Pfanne auslassen und Zwiebelwürfel darin andünsten.
  2. Almette mit Röstzwiebel und Milch in die Pfanne einrühren und schmelzen lassen.
  3. Eine Auflaufform mit Öl ausfetten und Schupfnudeln in die Form geben.
  4. Almette mit Röstzwiebel-Sauce über den Schupfnudeln verteilen, pfeffern und mit geriebenem Käse bestreuen.
  5. Schupfnudeln mit Almette Kräuter-Sauce im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft ca. 25 Min. gratinieren und nach Wunsch mit Petersilie garniert servieren.

Nährwerte (pro Portion)

Brennwert 3634 kJ / 869 kcal
Kohlenhydrate64 g
Fett56 g
Eiweiß26 g

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Speck in einer Pfanne auslassen und Zwiebelwürfel darin andünsten.
  2. Almette mit Röstzwiebel und Milch in die Pfanne einrühren und schmelzen lassen.
  3. Eine Auflaufform mit Öl ausfetten und Schupfnudeln in die Form geben.
  4. Almette mit Röstzwiebel-Sauce über den Schupfnudeln verteilen, pfeffern und mit geriebenem Käse bestreuen.
  5. Schupfnudeln mit Almette Kräuter-Sauce im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft ca. 25 Min. gratinieren und nach Wunsch mit Petersilie garniert servieren.

Nährwerte (pro Portion)

Brennwert 3634 kJ / 869 kcal
Kohlenhydrate64 g
Fett56 g
Eiweiß26 g

Verwendete Almette-Produkte

Was Almette so besonders macht

Leckere Rezepte mit Almette

CheeseforBees_Hero

Mehr Blühwiesen für Bienen!

CheeseforBees_Hero

Mehr Blühwiesen für Bienen!

Kräuter_Lexikon

Kräuter-Lexikon

Kräuter_Lexikon

Kräuter-Lexikon

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Dir ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Du entscheidest selbst, welche Du zulassen möchtest. Datenschutzhinweise & Impressum