Steinpilz Kartoffel-Creme-Suppe

steinpilz-kartoffel-creme-suppe

Steinpilz Kartoffel-Creme-Suppe

Portionen
4
Zubereitungszeit
35 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach
Portionen
4
Zubereitungszeit
35 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

almette-steinpilzx 2
  • 300g frische Steinpilze oder Kräuterseitlinge
  • 1 Zwiebel
  • 500g festkochende Kartoffeln
  • 1 EL Butter
  • 1 EL frische Majoranblättchen
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 2 Fässchen Almette Steinpilz (Alternativ: Almette Natur)
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
Brennwert: 1348kJ (321kcal)
Fett: 21,2g
Kohlenhydrate: 21,5g
Eiweiss: 10,2g
Portionen
4
Zubereitungszeit
35 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zubereitung

  1. Pilze putzen und die Hälfte in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kartoffeln ebenfalls schälen, grob würfeln.
  2. Butter in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig andünsten.
  3. Pilzewürfel sowie die Majoranblättchen zugeben und etwa 3 Min. mit dünsten.
  4. Kartoffelwürfel zufügen, Brühe aufgießen und Suppe ca. 15-20 Min. kochen lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Mit einem Pürierstab fein pürieren.
  5. Almette unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Restliche Pilze in Butter anbraten und mit Salz und etwas Pfeffer würzen.
  7. Suppe in Teller füllen, mit gebratenen Pilzen und etwas frischem Majoran garnieren.
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
  • 1348kJ321kcal
    brennwert
  • 21,2g
    Fett
  • 21,5g
    kohlen-hydrate
  • 10,2g
    EIWEIß

Lust auf Abwechslung?
Probieren Sie doch einmal weitere leckere Rezepte