Spätzle-Lauch-Auflauf

spaetzle-lauch-auflauf

Spätzle-Lauch-Auflauf

Portionen
4
Zubereitungszeit
75 Min.
Schwierigkeitsgrad
mittel
Portionen
4
Zubereitungszeit
75 Min.
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

almette-kraeuterx 1

FÜR DIE SPÄTZLE:

  • 400g Mehl
  • 4 Eier (Ei Größe L)
  • ½ TL Salz
  • 100ml Wasser

FÜR DEN AUFLAUF:

  • 80g Zwiebel
  • 250g Lauch
  • 150g rote Paprikaschote
  • 150g gekochter Schinken
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • Salz, Pfeffer

FÜR DEN GUSS:

  • 1 Fässchen Almette Kräuter
  • 100ml Sahne
  • 100ml Milch
  • 3 Eier (Ei Größe L)
  • Salz, Pfeffer

AUSSERDEM:

  • 1 Auflaufform oder kleine feuerfeste Förmchen
  • Butter zum Ausfetten
  • 50g geriebener Hartkäse (z.B. Emmentaler oder Bergkäse)
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
Brennwert: 3862kJ (923kcal)
Fett: 48,0g
Kohlenhydrate: 83,0g
Eiweiss: 39,0g
Portionen
4
Zubereitungszeit
75 Min.
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zubereitung

  1. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und 4 Eier hineinschlagen und salzen. Zunächst die Hälfte des Wassers hinein gießen und alles mit Hilfe eines Kochlöffels zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig kräftig schlagen, bis er von glatter, zäher Konsistenz ist. Bei Bedarf weiteres Wasser zufügen. Spätzleteig durch einen Spätzlehobel in sprudelnd kochendes Salzwasser verarbeiten. Sobald die Spätzle an der Oberfläche schwimmen, mit dem Schaumlöffel herausnehmen, in ein Sieb geben und kalt abschrecken. Gut abtropfen lassen.
  2. Zwiebel schälen und fein würfeln. Lauch und Paprikaschote putzen. Lauch in Ringe und Paprikaschote in Würfel schneiden. Schinken ebenfalls würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel darin farblos anschwitzen. Lauch, Paprika und Schinken zugeben und kurz mit braten. Spätzle untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Auflaufform oder die Förmchen mit weicher Butter ausstreichen und Spätzle-Mischung einfüllen.
  3. Für den Guss Almette Kräuter, Sahne, Milch und 3 Eier in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Über den Auflauf gießen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 30-35 Min. (Auflaufform) oder 25 Min. (kleine Formen) überbacken. Auflauf anrichten und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.
Tipp: Statt einem Spätzlehobel eine Spätzlepresse verwenden!
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
  • 3862kJ923kcal
    brennwert
  • 48,0g
    Fett
  • 83,0g
    kohlen-hydrate
  • 39,0g
    EIWEIß

Lust auf Abwechslung?
Probieren Sie doch einmal weitere leckere Rezepte