Zutaten
Zubereitung
Ernährung

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Papierförmchen in die Vertiefungen der Muffinform setzen.
  2. Schokolade grob hacken und in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen.
  3. Für den Teig die Butter mit dem Zucker, Vanillemark, Zitronensaft, Zitronenschale und den Eiern schaumig rühren. Den Quark mit Almette glatt rühren und unter die Eiermasse mischen. Den Grieß mit dem Backpulver vermischen und unterrühren.
  4. Masse halbieren, unter eine Hälfte vorsichtig die etwas abgekühlte, aber noch flüssige Schokolade unterrühren. Zuerst den hellen Teig auf die Förmchen verteilen. Die dunkle Masse darauf verteilen und mit einer Gabel spiralförmig durch die Teigschichten ziehen, sodass ein Marmormuster entsteht.
  5. Muffins 45-50 Min. backen.
  6. Aus dem Ofen nehmen und in der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  7. Schoko-Käsekuchen-Muffins aus der Form heben und nach Belieben mit Puderzucker besieben.

Tipp: Mit den Schoko-Käsekuchen-Muffins machen Sie garantiert nichts falsch – mit ihrem intensiven Schokogeschmack treffen diese mit Sicherheit jeden Geschmack.

Nährwerte (pro Portion)

Brennwert 956 kJ / 227 kcal
Kohlenhydrate19 g
Fett14 g
Eiweiß6 g

Ernährungshinweise

vegetarisch

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Papierförmchen in die Vertiefungen der Muffinform setzen.
  2. Schokolade grob hacken und in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen.
  3. Für den Teig die Butter mit dem Zucker, Vanillemark, Zitronensaft, Zitronenschale und den Eiern schaumig rühren. Den Quark mit Almette glatt rühren und unter die Eiermasse mischen. Den Grieß mit dem Backpulver vermischen und unterrühren.
  4. Masse halbieren, unter eine Hälfte vorsichtig die etwas abgekühlte, aber noch flüssige Schokolade unterrühren. Zuerst den hellen Teig auf die Förmchen verteilen. Die dunkle Masse darauf verteilen und mit einer Gabel spiralförmig durch die Teigschichten ziehen, sodass ein Marmormuster entsteht.
  5. Muffins 45-50 Min. backen.
  6. Aus dem Ofen nehmen und in der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  7. Schoko-Käsekuchen-Muffins aus der Form heben und nach Belieben mit Puderzucker besieben.

Tipp: Mit den Schoko-Käsekuchen-Muffins machen Sie garantiert nichts falsch – mit ihrem intensiven Schokogeschmack treffen diese mit Sicherheit jeden Geschmack.

Nährwerte (pro Portion)

Brennwert 956 kJ / 227 kcal
Kohlenhydrate19 g
Fett14 g
Eiweiß6 g

Ernährungshinweise

vegetarisch

Verwendete Almette-Produkte

Was Almette so besonders macht

Leckere Rezepte mit Almette

CheeseforBees_Hero

Mehr Blühwiesen für Bienen!

CheeseforBees_Hero

Mehr Blühwiesen für Bienen!

Kräuter_Lexikon

Kräuter-Lexikon

Kräuter_Lexikon

Kräuter-Lexikon

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Dir ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Du entscheidest selbst, welche Du zulassen möchtest. Datenschutzhinweise & Impressum