Rösti-Ecken mit Räucherlachs

roesti-ecken-mit-raeucherlachs

Rösti-Ecken mit Räucherlachs

Portionen
4
Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach
Portionen
4
Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

almette-meerrettichx 2
  • 1 Packung Rösti-Ecken (TK ca. 750g)
  • 200g Räucherlachs (in Scheiben)
  • 2 Fässchen Almette Meerrettich
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Beet frische Kresse
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
Brennwert: 2752kJ (658kcal)
Fett: 38,9g
Kohlenhydrate: 54,2g
Eiweiss: 22,8g
Portionen
4
Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zubereitung

  1. Rösti-Ecken im Backofen nach Packungsanweisung backen.
  2. Lachsscheiben in kleine Würfel schneiden, mit Almette Meerrettich verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kresse mit einer Küchenschere vom Beet schneiden.
  3. Rösti-Ecken auf Tellern anrichten, mit einem Topping aus Almette Meerrettich-Lachs-Masse und Kresse garniert servieren.
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
  • 2752kJ658kcal
    brennwert
  • 38,9g
    Fett
  • 54,2g
    kohlen-hydrate
  • 22,8g
    EIWEIß

Lust auf Abwechslung?
Probieren Sie doch einmal weitere leckere Rezepte