Pasta mit Cocktailtomaten

pasta-mit-cocktailtomaten

Pasta mit Cocktailtomaten

Portionen
4
Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach
Portionen
4
Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

almette-kraeuterx 2
  • 400g Pasta (z.B. Penne)
  • Salz
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200g Cocktailtomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 250ml Gemüsebrühe
  • 2 Fässchen Almette Kräuter
  • Pfeffer
  • frische Kräuter, z.B. glatte Petersilie
  • geriebener Parmesan
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
Brennwert: 2594kJ (620kcal)
Fett: 12,0g
Kohlenhydrate: 88,0g
Eiweiss: 40,0g
Portionen
4
Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zubereitung

  1. Pasta nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen.
  2. Frühlingszwiebeln putzen und schräg in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und klein hacken. Cocktailtomaten waschen und trocken tupfen.
  3. Öl in einer hohen Pfanne erhitzen, Cocktailtomaten mit Knoblauch darin andünsten. Cocktailtomaten herausnehmen. Frühlingszwiebelringe zugeben und 3-4 Min. braten.
  4. Bratfond mit Gemüsebrühe ablöschen. Almette Kräuter einrühren und darin schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 8 Min. köcheln lassen.
  5. Pasta abgießen, gut abtropfen lassen und mit Almette Kräuter-Sauce mischen. Mit Cocktailtomaten anrichten und mit Parmesan bestreut servieren. Nach Wunsch mit frischen Kräutern garniert servieren.
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
  • 2594kJ620kcal
    brennwert
  • 12,0g
    Fett
  • 88,0g
    kohlen-hydrate
  • 40,0g
    EIWEIß

Lust auf Abwechslung?
Probieren Sie doch einmal weitere leckere Rezepte