Kräuter-Pizza

kraeuter-pizza

Kräuter-Pizza

Portionen
4
Zubereitungszeit
35 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach
Portionen
4
Zubereitungszeit
35 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

x 2
  • 1 Packung Pizzateig (= 400g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Fässchen Almette gerösteter Knoblauch
  • 250g Cocktailtomaten
  • 1 kleine Zucchini
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 150g geriebener Emmentaler
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
Brennwert: 2554kJ (610kcal)
Fett: 33,3g
Kohlenhydrate: 51,5g
Eiweiss: 25,2g
Portionen
4
Zubereitungszeit
35 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zubereitung

  1. Pizzateig auf einem Backblech ausrollen. Knoblauch schälen und klein hacken. Almette mit gehacktem Knoblauch verrühren und Pizzateig damit bestreichen.
  2. Cocktailtomaten und Zucchini waschen, Cocktailtomaten halbieren und Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Tomatenhälften und Zucchinischeiben auf der Pizza verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Emmentaler bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 25 Min. knusprig backen.
  3. Pizza nach Wunsch mit frischen Kräutern garniert servieren.
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
  • 2554kJ610kcal
    brennwert
  • 33,3g
    Fett
  • 51,5g
    kohlen-hydrate
  • 25,2g
    EIWEIß

Lust auf Abwechslung?
Probieren Sie doch einmal weitere leckere Rezepte