Kartoffel-Almette-Brote

kartoffel-almette-brote

Kartoffel-Almette-Brote

Portionen
4
Zubereitungszeit
45 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach
Portionen
4
Zubereitungszeit
45 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

almette-balance-naturx 1

FÜR DEN AUFSTRICH:

  • 250g festkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 75g saure Sahne
  • 1 Fässchen Almette Balance Natur
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 50g Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100g gekochter Schinken
  • 1 EL Schnittlauchröllchen

AUSSERDEM:

  • 8 Scheiben Bauern-Brot (à 40g)
  • Schnittlauchröllchen zum Garnieren
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
Brennwert: 1682kJ (402kcal)
Fett: 15,0g
Kohlenhydrate: 50,0g
Eiweiss: 15,0g
Portionen
4
Zubereitungszeit
45 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zubereitung

  1. Kartoffeln am Vortag waschen, in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, leicht salzen und in etwa 20-25 Min. garen. Abgießen und auskühlen lassen.
  2. Am nächsten Tag Kartoffeln schälen und fein reiben. In einer Schüssel geriebene Kartoffeln, saure Sahne, Almette, Senf, Salz und Pfeffer verrühren.
  3. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken. Schinken klein würfeln und mit Frühlingszwiebeln und Knoblauch unter die Kartoffel-Almette-Masse mischen. Nochmals abschmecken.
  4. Bauernbrot-Scheiben mit Kartoffel-Almette-Aufstrich bestreichen, mit den Schnittlauchröllchen bestreuen und servieren.
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
  • 1682kJ402kcal
    brennwert
  • 15,0g
    Fett
  • 50,0g
    kohlen-hydrate
  • 15,0g
    EIWEIß

Lust auf Abwechslung?
Probieren Sie doch einmal weitere leckere Rezepte