Gefüllte Tomate mit Frühlingszwiebelcreme

gefuellte-tomate-mit-fruehlingszwiebelcreme

Gefüllte Tomate mit Frühlingszwiebelcreme

Portionen
4
Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
mittel
Portionen
4
Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

almette-fruehlingszwiebelx 1
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 200g gekochter Schinken (in Scheiben)
  • 1 Fässchen Almette Frühlingszwiebel (Alternativ: Almette Kräuter)
  • 2 EL frische gehackte Frühlingskräuter, z.B. Kerbel, Schnittlauch, Petersilie
  • 2 EL Sahne
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 8 mittelgroße Tomaten
  • 8 Scheiben Bauernbrot
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
Brennwert: 1635kJ (390kcal)
Fett: 12,4g
Kohlenhydrate: 46,6g
Eiweiss: 18,2g
Portionen
4
Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zubereitung

  1. Frühlingszwiebeln putzen, in sehr feine Ringe schneiden und Schinken würfeln.
  2. Almette in eine Schüssel geben, Frühlingszwiebelringe, Kräuter und Sahne dazugeben und gut verrühren.
  3. Schinkenwürfel zugeben und mit Salz sowie Cayennepfeffer abschmecken.
  4. Tomaten waschen, Deckel entfernen und aushöhlen. Tomaten mit Almette-Masse füllen.
  5. Gefüllte Tomaten mit frischem Bauernbrot und nach Wunsch mit glatter Petersilie garniert servieren.
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
  • 1635kJ390kcal
    brennwert
  • 12,4g
    Fett
  • 46,6g
    kohlen-hydrate
  • 18,2g
    EIWEIß

Lust auf Abwechslung?
Probieren Sie doch einmal weitere leckere Rezepte