Almette-Fondue

almette-fondue

Almette-Fondue

Portionen
4
Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach
Portionen
4
Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

almette-naturx 2
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Butter zum Anbraten
  • 200ml Gemüsebrühe
  • 2 Fässchen Almette Natur
  • 2 EL gehackte Petersilie
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
Brennwert: 909kJ (217kcal)
Fett: 20,4g
Kohlenhydrate: 3,4g
Eiweiss: 4,8g
Portionen
4
Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel unter Rühren darin ca. 3-5 Min. anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, Die gewählte Almette Sorte langsam in die Brühe einrühren und darin schmelzen lassen.
  3. Fondue-Topf mit Petersilie verfeinern, nach Wunsch mit Brot und Gemüsesticks, (z.B. Gurken-, Möhren- oder Zucchinisticks) direkt am Tisch servieren.
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
  • 909kJ217kcal
    brennwert
  • 20,4g
    Fett
  • 3,4g
    kohlen-hydrate
  • 4,8g
    EIWEIß

Lust auf Abwechslung?
Probieren Sie doch einmal weitere leckere Rezepte