Almette-Erdbeer-Frischkäse-Torte

almette-erdbeer-frischkaese-torte

Almette-Erdbeer-Frischkäse-Torte

Portionen
16
Zubereitungszeit
50 Min.
Schwierigkeitsgrad
mittel
Portionen
16
Zubereitungszeit
50 Min.
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

almette-naturx 3

FÜR DEN BRÖSELBODEN:

  • 200g Löffelbiskuits
  • 150g Butter

FÜR DIE CREME:

  • 200g Erdbeeren
  • 8 Blatt weiße Gelatine
  • 3 Fässchen Almette Natur
  • 80g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150ml Sahne

FÜR DEN FRUCHTSPIEGEL:

  • 300g Erdbeeren
  • 60g Puderzucker
  • 4 Blatt Gelatine

AUSSERDEM:

  • Springform von 24cm Durchmesser
  • Backpapier
  • nach Belieben weiße Schokoraspeln
  • Minze zum Garnieren
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
Brennwert: 1161kJ (277kcal)
Fett: 19,0g
Kohlenhydrate: 22,0g
Eiweiss: 4,8g
Portionen
16
Zubereitungszeit
50 Min.
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zubereitung

  1. Für den Bröselboden die Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel füllen und den Inhalt mit einem Nudelholz zerbröseln. Die Butter in einem Topf schmelzen, mit den Bröseln in einer Schüssel vermischen. Die Bröselmischung in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken.
  2. Für die Creme die Erdbeeren putzen, waschen und fein pürieren. Erdbeerpüree durch ein feines Sieb streichen. Gelatine nach Packungsanleitung in kaltem Wasser einweichen. Erdbeerpüree mit Almette Natur, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät oder Rührbesen glatt rühren. Sahne steif schlagen. Gelatine gut ausdrücken, in einem kleinen Topf bei geringer Temperatur auflösen und rasch unter die Creme rühren. Steif geschlagene Sahne unterheben. Almette-Creme in die Springform füllen und glatt streichen. Für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  3. Für den Fruchtspiegel die Erdbeeren putzen, waschen und mit dem Puderzucker fein pürieren, durch ein feines Sieb streichen. Gelatine in kaltem Wasser nach Packungsanleitung einweichen. In einem Topf bei geringer Temperatur auflösen und unter das Erdbeerpüree rühren. Erdbeerpüree gleichmäßig auf der gekühlten Torte glatt streichen. Torte für weitere 2 Stunden kühl stellen.
  4. Vor dem Servieren die Torte vorsichtig aus der Springform lösen, auf eine Tortenplatte setzen und nach Belieben mit Schokoraspeln und Minzeblättern garnieren.
Eine Portion enthält im Durchschnitt:
  • 1161kJ277kcal
    brennwert
  • 19,0g
    Fett
  • 22,0g
    kohlen-hydrate
  • 4,8g
    EIWEIß

Wussten Sie schon

Die Almette-Erdbeer-Frischkäse-Torte ist der perfekte Genuss zur Erdbeersaison, wenn die saftigen roten Beeren das beste Aroma haben. Genau genommen zählen die Frühsommer-Köstlichkeiten ja gar nicht zu den Beeren. Die Botaniker rechnen sie vielmehr zu den Sammelnussfrüchten, weil die eigentlichen Früchte die vielen kleinen gelben »Nüsschen« auf der Oberfläche sind. Doch wer will schon so kleinlich sein? Was sich aber auf jeden Fall lohnt, ist auf Wochenmärkten und in speziellen Obsthandlungen nach alten, kleinbeerigen, hocharomatischen Sorten zu fahnden. Viele neue Züchtungen sehen zwar umwerfend aus, können geschmacklich aber nicht mit den kleinfrüchtigen Sorten mithalten. Lange aufbewahren lassen sich Erdbeeren nicht, weil sie so viel Wasser enthalten. Am besten verarbeiten Sie die Erdbeeren am Tag des Einkaufs gleich weiter. Ist dies nicht möglich, können Sie die Früchte vorbereiten und mit etwas Zucker vermischen, dann halten sie etwa einen Tag länger.

Tipp

Erdbeeren in ein spezielles Gefäß füllen und vakuumieren. Ohne Sauerstoffkontakt bleiben die Früchte deutlich länger frisch

Lust Auf Abwechslung?
Probieren Sie doch eines unserer weiteren Rezepte